Kieferorthopädie 

Für Kinder und Erwachsene.

Zahnfehlstellung und damit verbundene Fehlfunktionen müssen nicht sein. Wie bei Kindern längst üblich, sind Kieferregulierungen auch bei Erwachsenen inzwischen Standard. Dabei hängt es von der Behandlungssituation und Alter ab, ob besser festsitzende oder herausnehmbare Geräte zum Einsatz kommen

Wir legen viel Wert darauf, die Dauer der Behandlungen so kurz und komfortabel wie möglich zu gestalten. Bei der Vielzahl der Behandlungsmöglichkeiten gibt es jedoch kein Standardkonzept, eine individuelle Beratung ist in jedem Fall sinnvoll. 

Dr. Thomas Schnell
Tätigkeitsschwerpunkt Kieferorthopädie